Montag, 13. April 2015

014 Christine Schirrmacher

www.christineschirrmacher.de

geboren in Wuppertal / D
Autodidaktin
30 Jahre Muse, Schülerin und Ehefrau an der Kunst-Seite des Surrealisten Merlin Flu
seit den 1990ern internationale Ausstellungstätigkeit
lebt und arbeitet in Schleiden
Ihre Arbeiten wurden national und international angekauft.
Mitglied bei VG-Bild&Kunst

Christine Schirrmacher entschied sich nicht bewusst für die Kunst als Ausdrucksform.
Christine Schirrmacher wurde von der Kunst selbst als einzig für sie mögliche Lebensform entdeckt. Ihr Leben mit und als Bestandteil der Arbeit von Merlin Flu war und ist so intensiv, dass eine Trennung von Christine als Künstlerin und Christine als Mensch fast nicht möglich scheint.


"Cup - Cake Noir"        Die 100 Jahre Bra-Jubiläumstorte
2015     40 x 39 x 39 cm


Christine Schirrmacher erläutert ihre Arbeit wie folgt:
Es handelt sich um eine künstlerische Interpretation der - heute ja auch sinnlichen - Funktion des Büstenhalters. Reizvoll - erotisch, verlockende Verpackung mit Signalwirkung. Eine Hommage an die Unwiderstehlichkeit der weiblichen Rundung.


April 2015
#braparticipation;  #follow;  #happy;  #beautiful;  #like4like;  #art; 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen